Donnerstag, 31. Oktober 2013

Meine neue Bluse zum RUMS (meine #18)

Wie breits angekündigt ist ein neuer Baumwoll-Oberteil-Schnitt bei mir eingezogen: Frau Emma von Schnittreif. Passend dazu habe ich auch gleich die Emma für meine Tochter mitgekauft, aber die ist noch (!) nicht in Arbeit.

Hier das gewünschte schlichte Ergebnis:

 Ich bin echt begeistert. Es ging suuuuper schnell und einfach und ist auch echt wandelbar der Schnitt.
 Die nächste Frau Emma mache ich glaube ich etwas länger und ziehe unten auch noch ein Gummi rein. Das gibt dann gleich nochmal nen anderen Effekt.

 Hier nochmal der gekräuselte Halsausschnitt im Detail.
Ne Frau Emma in schlichtem Jersey könnte ich mir auch sehr gut vorstellen. Dann vielleicht mit dem Töchterlein im Partnerlook!?

Ich schicke die Bluse gleich zu den anderen Weibsen zu RUMS und drehe mal eine Runde dort.

Bis bald,
eure Nicole

Kommentare:

  1. Steht Dir klasse!!! Ich nähe bei der Emma meistens ein Bündchen unten ran ;o)))
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Machst du das auch, wenn du mit Baumwolle genäht hast?
      Mache ich auf jeden Fall, wenn ich mit Jersey nähen werde... aber bei Baumwolle kannn ich mir das grad nicht so vorstellen!
      LG, Nicole

      Löschen
  2. Sieht klasse aus! Und steht dir gut - das schreit nach mehr Emma's!

    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus!!! Hast du sie in Baumwolle in deiner Größe zugeschnitten oder eine Nummer größer genäht? Hab den Schnitt auch letztens ausprobiert, allerdings in Jersey...
    Liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Esther,
      Ich hab's ganz normal in meiner Größe zugeschnitten und es hat auf Anhieb Super gepasst!
      LG, Nicole

      Löschen
  4. Halllo,
    die sieht toll aus. Pünktchen gehen immer :)
    Ich mag den Schnitt auch total gerne und hab schon so nen paar....
    LG, die FrauAlberta

    AntwortenLöschen
  5. Ja wow, schick, gefällt mir sehr gut so schlicht!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen