Dienstag, 29. Oktober 2013

etwas Kuscheliges für eine süße neue Erdenbürgerin

"Die Letzte" im Bekanntenkreis hat letzten Freitag endlich ihr Baby bekommen. Endlich, weil komischerweise alle Kinder aus unserem Bekanntenkreis in diesem Jahr mindestens 1 Woche über errechnetem Entbindungstermin auf sich haben warten lassen... Schon ein seltsamer Zufall!

Da ich ja im Besitzt einiger toller Zaubertiere von Tanja macht Geschenke bin, abe ich fürs Baby einen Elefanten gestickt.


Für den doch etwas längeren Namen (im Vergleich zu Mia) war allerdings auf der Vorderseite kein Platz mehr, so dass dieser einfach auf die Rückseite gewandert ist. Wie auch in meinem ersten Zaubertier befindet sich in allen Extremitäten Knisterfolie (Bratschlauch) und im Rumpf ein Räppelchen.



Ich hoffe, der süßen Maus gefällt es!

Schnell ab damit zum creadienstag!

Bis bald,
eure Nicole

1 Kommentar:

  1. Der ist total schön und wird bestimmt gefallen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen