Montag, 6. Januar 2014

Berra-Mütze im Dreierpack

Schon länger wollte ich mir das Mützen-ebook Berra von Frau Liebstes zulegen.
Als nun die tollen Pluma-Stoffe von lila-lotta bei lillestoff erschienen, war es um mich geschehen und klar, dass nun die Mützen fällig sind.

Für meine Tochter in orange,


für den Sohnemann in blau, beide innen mit Teddy-Stoff gefüllt.



Seht ihr, was bei uns zuhause momentan in Dauerberieselung läuft? Pipi Langstrumpf! Unsere Tochter hat alle DVDs vom Christkind bekommen! Da werden Kindheitserinnerungen wach. Hach, soooo schön!!!

Erstanden habe ich alle Stoffe in der Egge-Nähwerkstatt.
Und da ja noch was vom Stoff über war, hat mein Patenkind auch noch eine Mütze bekommen.

Hier die super schönen Ergebnisse alle zusammen. So einfach der Schnitt und doch so genial...
Ich bin ein absoluter "Frau Liebstes"-Fan!!!

 Schnell ab mit dem Post zu meitlisache, kiddikram und made4boys.

Und dann dürft ihr gespannt sein, was ich noch aus den tollen Pluma-Stoffen genäht habe...

Bis bald,
eure Nicole

Kommentare:

  1. super niedlich, coole mützen, tolle kinderchen. wir schauen gerade alle märchen rauf und runter von simsalagrimm, weil einer meiner 5 jungens die dvds dazu bekommen hat. ich benutze immer das freebook der dinomütze von hamburger liebe. kennst du das? ist das ein großer unterschied vom schnitt her? lg melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, was heißt schon "unterschiedlich"? So stark können sich ja Mützen gar nicht unterscheiden.... Die grundsätzliche Form ist ja ähnlich, mit den bedeckten Ohren. Das schöne an dieser Mütze fand ich, dass nicht nochmal ein waagerechter Cut im Stoff ist. Verstehst du was ich meine? Also die Stoffe an den Seiten gehen von oben bis unten komplett durch und das Muster im Stoff wird nicht unterbrochen. Das finde ich bei einigen Stoffen schon wichtig, wie hier bei den Federn. Und demenstsprechend schnell ist die Mütze genäht.
      Wenn man den Bommel weglässt, hat man ja nur 4 Teile: 2x Außenstoff, 2x Innenstoff -> super schnell fertig!
      LG, Nicole

      Löschen
  2. Die Mützen sind toll! Und scheinen auch bei kleinen Mäusen gut zu sitzen. Vielleicht sollte ich dieses ebook auch mal probieren...
    Und Pipi Langstrumpf ist hier auch DER Renner. Mein Großer trägt immer zwei verschiedene Socken, weil er Pipi Langstrumpf ist ;-)
    LG
    Poldi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole, die Mützen sehen super klasse aus, schön bunt und kuschelig warm... jetzt fehlt nur noch der Schnee... ! Meine Shopping-Tour habe ich dieses mal in Salzkotten gemacht.. Lisa´s Stoffe... glG Andrea

    AntwortenLöschen