Donnerstag, 3. September 2015

Bluse zum RUMS #36

Da ist endlich die erste Bluse seit langem bei mir eingezogen. Schon oft hab ich den Blusenschnitt von Lillesol&Pelle bewundert und nun habe ich auch wieder ein schickes Teil in meinem Kleiderschrank.
Es ist bestimmt nicht die letzte Bluse nach diesem Schnitt.

Leider war sie mir etwas zu kurz. Daher hab ich den Saum unten nicht umgeschlagen, sondern noch einen kleinen Saum dran gesetzt. Bei der nächsten Version werde ich den Schnitt im ganzen etwas verlängern, auch die Arme dürften ein kleines Stückchen länger werden.
Trotzdem bin ich mehr als zufrieden!

Achtung Bilderflut!!!

 















Der Ausschnitt war auch wirklich nicht schwer zu nähen.
Zum Glück hatte ich noch farblich passende Jersey-Druckknöpfe (von Snaply) da!

Bis bald,
eure Nicole

Schnitt: Blusenshirt Webware von Lillesol&Pelle
Stoff: Stenzo aus der Egge-Nähwerkstatt
Verlinkungen: RUMS 

Kommentare:

  1. Mir gefällt deine Bluse sehr gut! Und die Saumlösung finde ich perfekt. Rundet das Ganze noch einmal schön ab.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse gefällt mir sehr und wenn sie zu kurz ist trag doch ein langes Unterhemdchen ...ich habe mir allerdings erst mal die Jersey-Schnitt geholt. Bin gespannt wie sie mir gelingt...LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. Sieht total klasse aus!
    Romantisch, verträumt und schick!

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Die Bluse ist ja wirklich toll geworden! Und die Fotos finde ich auch sehr gelungen!
    LG, Fenna

    AntwortenLöschen