Montag, 3. März 2014

1 neuer Schnitt - 3 Kids - 3 neue Pullover

Letzte Woche konnte ich wie schon berichtet leider nicht so an die Nähmaschine, wie ich wollte. Gleich 2 mal habe ich mir meinen Halswirbel eingeklemmt.... So blöd!!!!

Egal, genug gejammert! Jetzt geht's ja zum Glück wieder!

Ich hatte die wundervolle Ehre für den neuen Pullover von Schnabelina Probe zu nähen. Bereits letzten Sonntag (vor dem ersten Wirbel-Unglück) hatte ich dann bereits Material für alle 3 Pullover in unterschiedlichen Größen zugeschnitten. Das Nähen musste dann leider noch etwas warten, aber alle 3 sind diese Woche noch fertig geworden.
Der Pulli lässt sich wirklich simpel nähen und ist auch für ganz "frische" Anfänger durchaus gut geeignet. Die liebe Rosi hat wieder sehr viel Herzblut in die Anleitung gesteckt und alles super toll erklärt. Ich bin sehr zufrieden mit meinen 3 Ergebnissen. Aber seht selbst:

1. für mein Patenkind in Gr. 68





2. für meinen Sohnemann in Gr. 92




3. und der letzte Pulli für meine Tochter in Gr. 110



Die Stoffe waren alle aus meinem Stoffbestand. Daher kann ich leider keine Angabe mehr zur Herkuft machen. Außer der Frosch-Jersey, dass war glaub ich mal ne Exklusiv-Herstellung von stoffwelten.

Das Ebook gibt's dann wie gewohnt bei Schnabelina zum Download.

Die Sachen werden noch bei my kid wears, meitlisachen, kiddikram und made4boys verlinkt.


bis bald
eure Nicole


Kommentare:

  1. Wie klasse und die drei Modelle sind auch bezaubernd. Meine Tochter schaut beim Fotografieren immer total geschockt. Bin schon total gespannt auf das Ebook.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Uih, sehen alle drei toll aus! Die Oberteile, wie auch die kleinen Modelle.
    Ich warte schon sehnsüchtig auf den Schnitt, und hatte mich auch beworben.
    Ich fange mit der Frühjahrs Produktion an, sobald das Ebook habe. ;-)
    Es sieht so vielversprechend aus. *freu*

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen