Donnerstag, 13. November 2014

Darf ich vorstellen? --> Frau Alma!!! (RUMS #46)

Schon seit längerem gibt es den tollen ALMA-Sweatkleid-Schnitt von "hedi näht". Meine Tochter zieht ihre Alma super gerne an und ich glaube, da ist ein großer Bedarf an Nachschub. Sobald Zeit ist, werde ich dem Wunsch natürlich nachkommen.
Die liebe Nina (hedi näht) hatte dann selbstverständlich auch noch eine "Frau Alma"-Version im Kopf. Sie hat länger herumüberlegt und experimentiert, ob der Schnitt sich tatsächlich für uns große eignet und nicht zu sehr aufträgt... Gut, dass sie immer wieder ermutigt wurde, weiter an dem Schnitt herumzutüfteln.
Während des Probenähens waren dann noch ein paar kleinere Hürden zu nehmen und schließlich sind ganz viele super tolle Frau Almas entstanden.
Ich darf euch meine jetzt und hier präsentieren:
 





Genäht habe ich meine Version aus einer Art Wollstrick-Sweat-Stoff. Keine Ahnung, was es genau ist, lag schon ewig bei mir rum.... Das einzig blöde ist, dass der Stoff von innen doch etwas kratzig ist. Ansonsten trägt sich das Kleid echt super!!!

Den Schnitt bekommt ihr hier in hedis-Shop, alle Designbeispiele der Probenäherinnen findet ihr hier! Schaut mal rein, es lohnt sich auf jeden Fall.

Bis dahin,
eure Nicole
Verlinkungen: RUMS

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    deine Frau Alma ist echt klasse geworden und sie steht dir hervorragend. Schade, dass der Stoff kratz, musst du dir halt einfach noch eine nähen ;)
    LG Elli

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir super!!! So schön schlicht! So schick!

    AntwortenLöschen
  3. Super schick :)
    Ich bin ja ganz schlecht im schlicht nähen und bewundere immer alle, die das können :)
    Liebste Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe grau und alle Schnitte von Sweatkleidern. Das sieht einfach toll aus und dann noch die Kombi mit der Strumpfhose eine tolle Idee für meinen Urlaub in Südtirol. LG Bella

    AntwortenLöschen